Bäckerei Vollkern

Bäckerei Vollkern

„Ich sehe uns als Veredler von biologisch-dynamisch erzeugtem Getreide und halte die Demeter-Landwirtschaft für die einzig zukunftsfähige Landwirtschaft.“

Volker Apitz hat seine Bäckerei VOLLKERN im Jahr 2000 gegründet. Nach seiner Ausbildung und verschiedenen Jobs entschied er sich für eine Umschulung zum Bäcker in der Handwerksbäckerei Krämer in Stralsund. In der Lew-Vollkorn-Mühlenbäckerei lernte er das Handwerkszeug eines vollkernigen Bäckers. Er absolvierte die Meisterschule, fasste den Entschluss, seine eigene Bio-Bäckerei zu gründen und fand auf dem Lindenhof in Rohrlack die geeigneten Räumlichkeiten für sein Projekt. Heute besteht das Team der Bäckerei aus mehr als 25 Leuten.

Alle Rohstoffe, die in den Backwaren verarbeiten wird, stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Haupt-Getreide Dinkel, Roggen und Weizen bauen für uns verschiedene Demeter-Bauern in der Region an. Gemeinsam mit der Märkischen Landbrot GmbH, der Bäckerei Weichardt und den Bauern legen wir die Qualitätskriterien für das Getreide fest. Die Bäckerei Vollkern ist Unterzeichnerin der fair&regional-Charta und beziehen alle Rohstoffe, die möglich sind, direkt aus unserer Region, Dinkel beispielsweise vom nahegelegenen Ökohof Kuhhorst.

www.baeckerei-vollkern.de